• Staatl. anerkannte Weiterbildungsstätte
  • AZAV-zertifiziert · Bildungsgutscheine

Berufspädagogische Fortbildungen für ausgebildete Praxisanleitungen

Kurzinformation    

  • Seminar P2001: Motivierende Gesprächsführung für Praxisanleitungen, 3 Tage, 12.-14.10.2020, Preis: 325 €
  • Seminar P2002: Neue pflegerische Entwicklungen und Ausbildungsprojekte steuern und begleiten, 3 Tage 26.-28.10.2020, Preis: 325 €
  • Seminar P2003: Gesundheitsmanagement in der Ausbildung, 1 Tag, 02.12.2020, Preis: 110 €
  • Seminar P2004: Aufbau eines Kollegialen Netzwerkes und Planung eines Praxisanleitertreffens, 1 Tag, 03.12.2020, Preis: 110 €
  • Seminar P2005: Praxisberatung und Umgang mit herausfordernden Situationen, 1 Tag, 04.12.2020, Preis: 110 €
  • Seminare P2003-P2005 auch kombinierbar 02.-04.12.2020, Preis: 325 €
  • Seminar P2101: Lernen und Anleiten in unterschiedlichen Situationen, 2 Tage, 19.-20.04.2021, Preis: 220 €
  • Seminar P2102: Patienten- und Familienedukation, 1 Tag, 21.04.2021, Preis: 110 €
  • Seminar P2103: Moderation- und Präsentationstraining, Persönlichkeitstraining, 3 Tage, 26.-28.04.2021, Preis: 330 €
  • Seminar P2104: Gesundheitsförderung in der Ausbildung / Umgang mit Gefährdungen, 3 Tage, 20.-22.09.2021, Preis: 330 €
  • Seminar P2105: Aufgaben der Praxisanleitung in Prüfungsausschüssen /Prüfungskompetenz, 3 Tage, 01.-03.12.2021, Preis: 330 €
  • Die ALSO-Akademie ist staatlich anerkannte Weiterbildungsstätte.
  • anerkannt für Bildungsurlaub nach dem Bildungszeitgesetz BaWü

Downloads

Berufspädagogische Fortbildungen für Praxisanleitungen 2020

Anmeldeformular Berufspädagogische Fortbildungen Praxisanleitungen 2020/2021

»Rechtliche Grundlage

  • § 4 Absatz 3 der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Pflegeberufe (PflAPrV): Die Befähigung zur Praxisanleiterin oder zum Praxisanleiter ist durch eine berufspädagogische Zu­satzqualifikation im Umfang von mindestens 300 Stunden und kontinuierliche, insbesondere berufspädagogische Fortbildung im Umfang von mindestens 24 Stunden jährlich gegenüber der zuständigen Behörde nachzuweisen.
  • Praxisanleitungsqualifiaktion mit weniger als 300 Stunden: Für Personen, die am 31. Dezember 2019 nachweislich über die Qualifikation zur Praxisanleitung nach § 2 Ab­satz 2 der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für den Beruf der Altenpflegerin und des Altenpflegers in der am 31. Dezember 2019 geltenden Fassung oder § 2 Absatz 2 der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Berufe in der Krankenpflege in der am 31. Dezember 2019 geltenden Fassung verfügen, wird diese der berufspä­dagogischen Zusatzqualifikation gleichgestellt.

»Zugangsvoraussetzungen

  • Mitarbeiter/innen mit Pflegeausbildung und Weiterbildung als Praxisanleitung
  • andere Personen auf Anfrage

Jetzt informieren!

Fördermöglichkeiten

Für nahezu jeden unserer Kurse sind Förderungen aus verschiedenen Mitteln möglich.

» also - SO geht das!?

Informationen anfordern

Sie benötigen Entscheidungshilfe? Gerne schicken wir Ihnen die Kursinformationen zu.

» also - ab die Post!

Anmelden

Haben Sie den gewünschten Kurs gefunden? Dann einfach anmelden, per Post oder online!

» Auf die Plätze - also - los!